guette morge & blessing to you.

 

31102018

wintereinbruch...am wochenende sind bereits schon die ersten flocken schnee über die jurahöhen gefallen. zuckersüss.

der erste schnee wird am 21.11.2018 bei uns kommen. es wird ein herrlicher winter geben. wir werden an weihnachten Schnee haben, um es genau zu definieren am 23.12.2018...damit die stimmung noch mystischer ist. ich liebe die weihnachtszeit...zimt...orangen...licht...wärme. der duft von holz auf dem stövchen.

 

der winter wird ähnlich 2015 sein. sehr viel schnee...sanft rieselt es. die erde braucht den schnee um klarheit und reinheit in die luftatmosphäre  zu setzen. auch wir brauchen es.

 

magisch, strahlend...wie haufen von kleinen kristallen wird es glitzern.

ich freue mich...der winter ist für mich mit sehr viel besinnliche momenten verbunden. danke dir mutter erde & vater himmel für diese botschaft.

verneige mich, umarme dich - achtsamkeit - respect - demut sind der schlüssel dafür.

 

sabrina johana mery leila elisa sofia victorya

DankE

the new say...friday playlist...for change...the monday & do not forget to enjoy - kiss.

thanks to visit me. i'am very glad and happy to meet you.
blessing sabrina

 

please note 

dufttanz

me & you

it's a faire play brand - balance.

es ist eine faire play marke - gleichgewicht.

 

is a registered helvetic confederation  brand in bern at the institute of intellectual property.

eingetragene marke beim eidgenössische institut für geistiges eigentum, ige, bern.

27102018

eine kleine geschichte.

einmal kam ein gast zu mir in die behandlung. wir redeten. er war bereits auf dem massagetisch. wir redeten über die farben. 

"ich ziehe nie schwarz an....*

er guckte mich so von der seite an...von unten bis oben und schmunzelte.

meine gedanken..."was schaust du mich so an?*

dann fing ich an zu lachen...shit ich war ganz schwarz angezogen.

"sorry...ausser beim massieren...da sieht man am wenigsten die ölflecken*.

was ist sand und wie entsteht er?

 

sand sind steine. gemahlene steine. durch wetter@einflüsse. wind. wasser. erde. feuer....

 

es gibt 5 verschiedene formen des sandes. dies unterscheidet sich durch die farbe.

den unterschied macht das jeweilige mineral, welches sich mit dem bestehenden vermischt. 

quarz, hellbraun, das was am häufigsten vorkommt auf unserer erde.

vulkangestein, schwarz auch grün, durch verwitterung.

kalksteine, weiss, aus korallen. wenn die farbigen korallen absterben werden sie weiss. sie werden vom meer an den strand geschwemmt.

eisen, rötlich, speziell wüsten in afrika.

...und rosa gibt es auch noch....unglaublich....in thailand ist er zu finden, auch in griechenland.

 

sehr einzigartig und speziell ist big eiland auf hawaii. durch das olivin, dass vom vulcano ausgeschüttet wird, bekommt der sand die farbe *grün*.

 

ich fühle mich sehr verbunden mit hawaii. war noch nie dort, jedenfalls nicht in dieser inkarnation.  ist auch nicht meine absicht. ich trage die schwingungen von hawaii in mir, also ergibt sich sehr schnell in meiner nähe das hawaii-feeling und speziell die haltung.

 

persönlich finde ich die landschaft auf lanzarote sehr speziell durch den schwarzen sand vom vulkan. die rebe werden auf diesem sand gepflanzt, der wein bekommt dadurch eine ganz andere farbe und einen sehr speziellen geschmack...der duft ist unglaublich schön.

was auch einzigartig ist, ist das brötle auf dem vulcan. das geht blitzschnell ;-99

brrr....so i wasn't really pink floyd fan...more the doors...but the "swing" of this song...guitarr...amaszing. yeah and enyoj....

mmmhhhh...comfortably numb...angenehm betäubt...