aromatherapie.

collection oro & argento 5012

me & you

düfte sind wie die seele der blumen

man kann sie fühlen,

selbst im reich der schatten

joseph joubert

 

  • aromatherapie & kosmologie (kosmologie = spirale, lebenslauf, wandel, annehmen, loslassen, kosmisch, grenzenfrei, öffnung, schliessen, ritual "wiederholend*)
    ganzheitliche begleitung ohne erwartungen, ohne erzwingen, im gegenseitiges verständis und respekt beider beteiligten. tief berühren und berührt werden.

sabrina iaccarino cipolla & 24.07.2018

aromatherapie ist die therapeutische anwendung von ätherische öle für unsere gesundheit und wohlbefinden. ätherische öle enthalten die lebenskraft, die seele der pflanze. sie unterstützen und aktivieren unsere selbstheilungskräfte. durch diese aktivierung werden unsere natürliche heilkräfte mobilisiert.

 

die aromatherapie ist eine lebensberatung um dich im jetzigen lebensprozess zu unterstützen.

es wird das gute unterstützt, anstatt das schlechte bekämpft. somit werden die eigene kräfte mobilisiert.

der duft, der dich im jetzt unterstützt, hilft dir deine kraftreserven wieder aufzubauen, d.h. deine innere batterie wird wieder aufgeladen.

 

die anwendung der aromaöle erfolgt durch riechen, inhalieren, einreiben, duftlampe, einige tropfen auf ein taschentuch verabreichen, selbst an der flasche riechen, ein bad nehmen...was dir am besten zusagt.

 

lass dich von deiner nase und deinem gefühl führen...sie werden dir den weg zeigen. 

Frankreich reise

über gap nach sault. lavendelfelder. rousillon & rustrel, parque national du luberon. ockerfelsen. werden auch zum malen gebraucht. in natura noch viel schöner. die farben sind gewaltig.

avignon & arles auch wenn nur durchfahrt, ist sehenswert. dann up ans meer. vom esterel-massiv nach  cassis, calanques. weiss & türkis, prächtig.

es geht weiter über den wildpark, nach colliour. bitte doppelte zeit einrechnen, um es zu geniessen, denn es geht der küstenstrasse entlang.

 

um sich alles zeitlich eifacher zu machen, no stress, no limit...wohnmobil mieten. man hat alles dabei und kann gemütlich übernachten.