zitate

06.04.2017

tief berührt....

falsch ist auch richtig.

die mitte von links ist auch die mitte.


31.01.2017

safe the best for last.


05.01.2017

wünsch dir all the best für 2017!!


21.11.2016

ich konnte mich nie entscheiden.........wollte immer beides.......

 

naja schliessli bi ig e zwilling.

 

31.10.2016

verbringen jeden tag einige zeit für dich selbst.

dalai lama

ich, weib, und stolz dessen zu sein füge noch hinzu...damit es für alle verständlich ist...denn die männersprache wird nicht von allen verstanden. sie ist einfach. auch das simple haben wir verlernt. doch das rad kann zurück gedreht werden und neu positioniert werden.

das grösste gut ist die zeit. das ist der ursprung zur sprudelnde quelle. zur ruhe. zu sich selbst. zur kraft. zur macht. zum mut. zur freude. zum selbstvertrauen. zeit hat beinahe niemand mehr, doch es ist fast das einzig richtig für alle. fast alle uhren ticken gleich. doch auch hier...du nur du bestimmst deinen...nicht seinen/ihren rythmus. das ist der weg zur freiheit und gleichgewicht. und da wir alle eins sind, somit auch das gleichgewicht für mother earth...patcha mama...zu einem höheren bewusstsein in allem sein. meins und deins.

danke auch ihrerseits.

 

sabrina iaccarino cipolla

10.10.2016

wende dich immer der sonne zu, falls sie x hinter dir steht...dann geniesse ihre wärme an deinen schultern.

sabrina

 

28.08.2016

duft und musik sind tüüf i euserer alte seel gespicheret.

sabrina

 

26.08.2016

meister was heisst bewusstsii?

dich dim bewusst wärde. also dim wäse somit dim sälbscht. du.

sabrina

 

25.08.2016

sit i nümme angscht ha vor mi sälber...tanze mini hüft im rythmus vom fluss...ganz sanft weich u zärtlich...in türkis und grüen.

sabrina iaccarino cipolla

 

02.08.2016

alles, was du sehen kannst, hat seine wurzeln in der unsichtbaren welt.

es mögen sich die formen ändern, das wesen bleibt dasselbe.

rumi

  

01.08.2016

der wege sind viele, doch das ziel ist eins.

rumi

 

30.07.2016

du möchtest weise sein?

wirf alle weisheit fort.

rumi

 

24.07.2016

mum, du schribsch "släbe isch e tanz...tanz's läbe.

yep. und dank dra, bim tanz fühert immer de ma.

mum du bisch doch tanzlehrerin!? das verstoh i nit....

:-) es git ei einzig tanz, de fühert d'frau.

sabrina

 

21.06.2016

mum, weisch du das...zwei sache si unendlich...s'universum und dummheit vo de mensche. das het der einstein gseit. doch bim universum isch är sich nit ganz sicher.

sabrina